Tunnelausbildung in der Schweiz - Freiwillige Feuerwehr - Maria Schutz

Tunnelausbildung in der Schweiz

News » Tunnelausbildung in der Schweiz

Vom 04. bis 09. Dezember 2017 nahmen BI Leonhard Melcher, HBM Jean Kesper und LM Joachim Wittine, an der International Fire Academy in Balsthal (Schweiz), an einem Multiplikatoren - Kurs für Einsätze in unterirdischen Verkehrsanlagen teil.

Bei der sehr herausfordernden Ausbildung wurden taktische Grundsätze und Techniken der Suche nach Personen sowie deren Rettung und die Brandbekämpfung in Tunnels unterrichtet.

Die Teilnehmer konnten ihre persönlichen Leistungsgrenzen bei Atemschutzeinsätzen in Tunnels mit langen Angriffs- und Rettungs-wegen erfahren.

Nachdem in unserem Einsatzgebiet mit dem S 6 Semmeringtunnel und dem in Bau befindlichen Semmeringbasistunnel der Eisenbahn, sich zwei unterirdische Verkehrsanlagen befinden, ist die Ausbildung der drei Kameraden und die Weitergabe des Erlernten an alle Mitglieder sehr wertvoll.

Foto: AFK Gloggnitz