Brandeinsatz

Heute wurden wir um 17 Uhr 30 zu einem Brandeinsatz in einen Betrieb in Breitenstein, in der Karl Schubert Straße alarmiert.

Florianifeier in Maria Schutz

Am 03.Mai fand unsere diesjährige „Florianifeier“ zu Ehren unseres Schutzpatrons, dem heiligen Florian in der Wallfahrtskirche Maria Schutz statt.

Benzin- bzw. Ölspur beseitigen

Heute Morgen wurde unsere Feuerwehr zur Beseitigung einer Benzin- bzw. Ölspur alarmiert. 
Die Spur der Flüssigkeit zog sich von Göstritz bis nach Maria Schutz. 

2.Übung mit der FF Schottwien

Nachdem vor rund zwei Wochen die beiden Gemeindefeuerwehren einen technischen Einsatz im Einsatzgebiet der FF Schottwien beübten, stand diesmal ein Brandeinsatz im Einsatzgebiet der FF Maria Schutz an der Reihe.

Übung gemeinsam mit der FF Schottwien

„Verkehrsunfall mit Menschenrettung“

Mit diesen Worten wurden die Feuerwehren Schottwien und Maria Schutz zur ersten gemeinsamen Übung in diesem Jahr alarmiert. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall zwischen zwei PKW mit eingeklemmten Personen. 

Aktion saubere Gemeinde

Müllsammelaktion Saubere Gemeinde auch unsere Kameraden halfen tüchtig mit! 

Wissenstest in Reichenau

Wie jedes Jahr bestand unsere Feuerwehrjugend mit bravour den Wissenstest, der heuer in Reichenau stattfand! Wir sind sehr stolz auf Dominik Dangl der das Abzeichen in Gold bestand sowie auf Leonie Stranz und Nina Auer die das Abzeichen in Bronze bestanden haben!

Doppelreiter Leon und Moritz Pirchmoser meisterten das Wissenstestspiel in Bronze! 

Wir sind sehr stolz auf unsere Jugend!

2 Ehrungen für Maria Schutz

Im Rahmen des Abschnittsfeuerwehrtages erhielten EHBM Josef Glaser und LM Mario Auer das Ehrenzeichen des Landes NÖ
für 40 bzw. 25 Jahre verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrdienst.
Wir gratulieren dazu sehr herzlich und bedanken uns für Ihren Einsatz. 

LKW Bergung

Am 07.03.2019 wurde die FF Maria Schutz zu einer LKW Bergung im Semmeringtunnel RiFb Mürzzuschlag alarmeiert. Der LKW wurde aus dem Tunnel geschleppt und sicher abgestellt. 

Erfolg für unsere Jugend!

Am 15.02.2019 trat unsere Feuerwehrjugend zum Fertigkeitsabzeichen Melder bzw. Fertigkeitsabzeichen Melderspiel an. Vor den Augen des Kommandos sowie BSB Vollnhofer und SB Wittine konnten alle, das Fertigkeitsabzeichen erfolgreich ablegen.
Die Arbeit unserer Jugendbetreuer OLM Auer und HFM Stranz hat sich wieder gelohnt.